Alle Veranstaltungen

Filtern nach Künstler
Planet

Dienstag

28.06.'16

Beginn

19:30Uhr

AQUARIUM

Party Line der Musikuni

Das ipop – das „Institut für Popularmusik“ der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – bietet seit 2002 eine hochklassige Ausbildung für die besten Nachwuchskünstler/innen im Bereich Pop/Rock/Jazz/Funk/World etc. Seit 2005 gi...
...mehr

Eintritt frei

Das ipop – das „Institut für Popularmusik“ der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – bietet seit 2002 eine hochklassige Ausbildung für die besten Nachwuchskünstler/innen im Bereich Pop/Rock/Jazz/Funk/World etc. Seit 2005 gibt es die Veranstaltungsreihe „Aquarium“, die im Juni in der „SimmCity“ gastieren wird. Elektro Guzzi, Wanda, Fijuka, Alma, Federspiel, Viola Falb, Wiener Blond und viele andere mehr haben hier studiert und/oder im „Aquarium“ ihre Karriere begonnen. Die beiden Abende versprechen daher einen Blick in die Zukunft der österreichischen Musikszene.

HANDMADE

VITRUV

RONJA STERN

DIE 6 GLORREICHEN 7

presented by:

Musikuni

Planet

Dienstag

28.06.'16

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 26 

ABENDKASSA

32 

SOILWORK

Bei den schwedischen Metal-Visionären SOILWORK ging es in den letzten beiden Jahren rech ordentlich rund. Ein Doppelalbum, eine Asia-EP, eine Live-DVD, eine Welttournee – keine Verschnaufpause und zack, schon steht mit »The Ride Majestic« ein we...
...mehr


Bei den schwedischen Metal-Visionären SOILWORK ging es in den letzten beiden Jahren rech ordentlich rund. Ein Doppelalbum, eine Asia-EP, eine Live-DVD, eine Welttournee – keine Verschnaufpause und zack, schon steht mit »The Ride Majestic« ein weiteres Meisterwerk ins Haus.

SOILWORK

www.soilwork.org

https://www.facebook.com/soilwork/

Support(s):

CANNONBALL RIDE

http://www.cannonballride.com

PlanetShop
OeTicket
Planet

Mittwoch

29.06.'16

Beginn

19:30Uhr

AQUARIUM

Party Line der Musikuni

Das ipop – das „Institut für Popularmusik“ der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – bietet seit 2002 eine hochklassige Ausbildung für die besten Nachwuchskünstler/innen im Bereich Pop/Rock/Jazz/Funk/World etc. Seit 2005 gi...
...mehr

Eintritt frei

Das ipop – das „Institut für Popularmusik“ der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – bietet seit 2002 eine hochklassige Ausbildung für die besten Nachwuchskünstler/innen im Bereich Pop/Rock/Jazz/Funk/World etc. Seit 2005 gibt es die Veranstaltungsreihe „Aquarium“, die im Juni in der „SimmCity“ gastieren wird. Elektro Guzzi, Wanda, Fijuka, Alma, Federspiel, Viola Falb, Wiener Blond und viele andere mehr haben hier studiert und/oder im „Aquarium“ ihre Karriere begonnen. Die beiden Abende versprechen daher einen Blick in die Zukunft der österreichischen Musikszene.

ERDRAUCH

INSPIRATIONAL CORNER

THE LEGENDS OF WESTCOAST

BEACH PARTY ORCHESTRA

presented by:

Musikuni

Planet

Freitag

01.07.'16

Beginn

18:00Uhr

CHILL & GRILL Simmering Calling Tag #1

BEATE SCHWARZINGER
Beate Schwarzinger ist Singen mit Herz und Seele seit bereits 20 Jahren. Mit ihren sensationellen Interpretationen bekannter sowie weniger bekannter Songs der Sängerin Melissa Etheridge, begeistert die erdige Rockstimme au...
...mehr

Eintritt frei

BEATE SCHWARZINGER
Beate Schwarzinger ist Singen mit Herz und Seele seit bereits 20 Jahren. Mit ihren sensationellen Interpretationen bekannter sowie weniger bekannter Songs der Sängerin Melissa Etheridge, begeistert die erdige Rockstimme aus Wien seit Jahren Ihr Publikum. In ihrem aktuellen Programm „Beate Schwarzinger & her acoustic hands“ werden ausgewählte Songs der Rock & Pop Geschichte feinst akustisch neu interpretiert

Beate Schwarzinger: Vocals & Guitar
Michi Rausch: Guitar & Backing Vocals
Robert Nöbauer: Bass
Jürgen Puffler: Cajon

DIE KAMMER

Die KAMMER ist eine achtköpfige Band in rein akustischer Besetzung. Sie wurde am 22. Dezember 2011 von Matthias Ambré und Marcus Testory gegründet.
Standardbesetzung ist mehrstimmiger Gesang, begleitet von 2 Gitarren, Cello, 2 Violinen, Tuba, Bass und Drums. Es kommen aber auch weitere, ungewöhnliche Instumente wie Glockenspiel, Melodika und seltenere Perkussionsinstrumente zum Einsatz. Die Texte sind englischsprachig.
Die KAMMER teilt ihre Schaffensperioden in sog. »Seasons« ein, die unter einem bestimmten Motto stehen. Zur Zeit befinden wir uns in Season III die am 5. Februar 2016 startete.
Am 1. Juli beehrt DIE KAMMER in exklusiver Duo Besetzung - Matthias Ambré und Marcus Testory – das Chill & Grill: Lasst es Euch schmecken!

PETER FRANZ

Wir schreiben das Jahr 2011 als sich auf einer verschlafenen Kärntner Alm, der gebürtige Mölltaler Peter Franz Suntinger mitsamt Gitarre und ca. 40 selbstverfassten Liedern auf den Weg Richtung Wien macht um seine Musik in die Welt hinauszutragen.

In der Zeit bis 2014 entstehen so drei Liedersammlungen, pur und erdig eingespielt, nur mit Akustikgitarre und Gesang. Noch im selben Jahr findet Peter Franz Mitmusiker, die seine Visionen teilen und seine Liedideen auf eine nächsthöhere Ebene zu transportieren.

Nach intensiven Proben und einigen Testkonzerten wird 2015 das erste gemeinsame Album in Angriff genommen: „A neie Foab“ enthält 10 Lieder, von rockig bis balladesk.

Peter Franz ist handgemachter, bodenständiger authentischer und ehrlicher Dialektrock für Herz und Hirn, mit Geschichten, die das Leben schreibt, Gespür und emotionalem Tiefgang.

Musik ganz nachdem Zitat des deutschen Schriftstellers Christian Morgenstern.
„Beim Dialekt fängt die gesprochene Sprache erst an“


ELLA CHRISTENSEN
Ella Christensen ist eine junge Singer/Songwriterin aus Österreich, die seit Oktober 2015 live auftritt. Sie schreibt alle ihre Lieder selbst und lässt ihre Gefühle und Erfahrungen einfließen, was jeden Song persönlich und bedeutsam macht.

BEATE SCHWARZINGER & HER ACOUSTIC HANDS

http://www.beate-schwarzinger.com

http://www.facebook.com/events/1632777990375415

DIE KAMMER

https://die-kammer.com/de

http://www.facebook.com/diekammer

PETER FRANZ

www.peter-franz.at

http://www.facebook.com/Peter83Franz

ELLA CHRISTENSEN

http://ella-christensen.com

http://www.facebook.com/msellachris

Planet

Samstag

02.07.'16

Beginn

18:00Uhr

CHILL & GRILL Simmering Calling Tag #2

ROTZPIPN...
Milieuvarietee aus Simm-City.
Die "wahrscheinlich besteste Rockband der Hasenleiten-Siedlung", selbsternannte Retter des Austropop, Bezwinger des Protestsongcontest und Botschafter des guten Geschmacks.
Das inzwische...
...mehr

Eintritt frei

ROTZPIPN...
Milieuvarietee aus Simm-City.
Die "wahrscheinlich besteste Rockband der Hasenleiten-Siedlung", selbsternannte Retter des Austropop, Bezwinger des Protestsongcontest und Botschafter des guten Geschmacks.
Das inzwischen dritte Rotzpipn Album heißt also Das Dümmste Gericht. Wer die Band kennt weiß, dass sich hier hinter der räudigen Schale der Gemeindebauproleten (oder doch Poeten?) subtiler Humor, bissige Sozialkritik und lakonischer Wortwitz mit brachialer Punkrock-Attitude zu einem musikalischen Bastard der Extraklasse paart.
Die Lieder von Rotzpipn handeln von Sünde und Exzess, von Liebe und Leiden und natürlich von Völlerei und Wahnsinn. Stilistisch servieren sie einen Grenadiermarsch aus verkochtem Wienerlied, flambiertem Metal, gehacktem Punkrock und volksdümmlichem Schlager garniert mit den Resten ihrer eigenen Selbstachtung.
Im breiten Simmeringer Stiege-Vier-Soziolekt und erhobenem Mittelfinger nehmen sie ihre Hörer mit auf eine Heizdecken-Verkaufsfahrt von Sodom nach Gomorrha mit Aufenthalt und Gratis Buchstabensuppe (solange der Vorrat reicht) in der Hasenleitensiedlung.
Hören Sie sich Ihnen das an!


KROOKED TOOTH

Die Krooked Tooth kreuzt, rollt, ächtzt und schwitzt - beladen mit
elektrischem Blues und erdigem Soul. Angetrieben vom Ärger eines wachen
Geists und von gleichzeitiger naiver Zuversicht, ist der Krooked Tooth
keine Kaperfahrt zu gefährlich und so kommt es auch mal vor, dass die
Crew in den rauhen Wassern des Punk über Bord geht. Wer auf diesem Deck
nicht springt, der spaziert über die Planke!
AHAHOI

guit/voc - Emanuel Preuschl
bass - Sebastian Müller
drums - Andriano De Daucocco


WEANVIERTLER

Dialektmusik im Stil der großen Liedermacher des Austro-Pop mit musikalischen Reisen zu Reggae, Jazz und Rock.
WEANVIERTLER - Bezeichnet die Spezies Mensch, welche ihren Lebensmittelpunkt in Wien oder im Waldviertel hat oder hatte.
WEANVIERTLER - Eine einzigartige und erfrischende Musikform, deren Musiker aus beiden dieser völlig unterschiedlichen Welten stammen. Diese verarbeiten musizierend mit Witz, Charme und Gefühl die Leiden und Freuden des Lebens in Lyrik und Melodien.
Wie es schon Herr Kiesslinger in bieriger Laune eines schönen Abends so treffend formuliert hat: "Ein Abend mit der Weanviertler Musi erspart dir eine lange und teure Therapie beim Psychiater."
In diesem Sinne: Auf das Leben!!!

ROTZPIPN

www.rotzpipn.at

http://www.facebook.com/rotzpipn

KROOKED TOOTH

http://www.facebook.com/krookedtooth

WEANVIERTLER

http://www.facebook.com/Wean4tler

Planet

Donnerstag

07.07.'16

Beginn

19:00Uhr

CHILL & GRILL - Live im Gastgarten: KUTSCHER'S BLUES BAND

KUTSCHER'S BLUES BAND

Diese drei Musiker machen „ordentlich blau“. Obwohl sich das Trio dem Bluesrock verschrieben hat, sorgt es doch immer wieder für Überraschung und Abwechslung in seinem Repertoire und den frisch komponierten ...
...mehr

Eintritt frei

KUTSCHER'S BLUES BAND

Diese drei Musiker machen „ordentlich blau“. Obwohl sich das Trio dem Bluesrock verschrieben hat, sorgt es doch immer wieder für Überraschung und Abwechslung in seinem Repertoire und den frisch komponierten eigenen Songs. Wenn du ein Fan von Jimi Hendrix, Stevie Ray Vaughan und dem Spirit der 60er bist - ist dieses Trio definitiv die moderne Antwort auf deine Hörgewohnheiten.
K.B.B. sind
Gitarre/Gesang: Stephan Kutscher
Bass: Consti Höffinger
Schlagzeug: Reinhard Höbart

KUTSCHER'S BLUES BAND

http://www.facebook.com/kutschersbluesband

Planet

Freitag

08.07.'16

Beginn

18:00Uhr

CHILL & GRILL - Live im Gastgarten: BULL'S EYE / COVER2COVER

COVER2COVER

Im winterlichen Wien des Jahres 1991 kommen drei Arbeitskollegen in der Mittagspause drauf, daß sie den selben Musikgeschmack haben.

Es vergeht einige Zeit mit gemeinsamen Besuchen von Rockkonzerten und Plat...
...mehr

Eintritt frei

COVER2COVER

Im winterlichen Wien des Jahres 1991 kommen drei Arbeitskollegen in der Mittagspause drauf, daß sie den selben Musikgeschmack haben.

Es vergeht einige Zeit mit gemeinsamen Besuchen von Rockkonzerten und Plattenbörsen bis man sich erstmals 1994 im JCW-Studio zu Meidling einfindet, um gemeinsam zu musizieren. Protagonisten der 1. Stunde sind der Bluesgitarrist Chris Laister und der Bassist Robb Steamhammer. Rasch gesellt sich der Gitarrist Joe Ellis aus dem oberösterreichischen Neukirchen dazu, und die Band wird – damals noch unter dem Namen „Blues-Minus“ aus der Taufe gehoben.

Anfangs noch mit Schlagzeuger und E – Gitarren spielt man u.a. im Wiener WUK und als Hausband eines Australischen Pubs Blues von B. B. King, Chuck Berry und Muddy Waters, sowie Rock’n Roll Klassiker der 60iger und 70iger von den Doors, Rolling Stones und den Beatles.

Um sich ein wenig von anderen Cover-Bands abzuheben, verzichtet man ab 2001 aufs Schlagzeug und spielt seither ausschließlich auf akustischen Instrumenten.

So ausgestattet musiziert das Trio u. a. im „Augustin“, „Starchant“, und „Arosa“ sowie dem s. g. 2. Wohnzimmer der Band – dem Louisiana Blues Pub ! Open-Air-Auftritte in Wien, Steiermark und Oberösterreich folgen…

2012 fügt sich schlußendlich der fehlende Puzzleteil in Form der außergewöhnlichen Sängerin Uschi Denk in die Gruppierung ein – die „phantastischen WIR“ alias COVER2COVER sind geboren !

Zur Würze des musikalischen Menüs wagt man sich nunmehr immer öfter an nicht alltägliche Songs aus fast allen Stilrichtungen, sei es Hardrock, Pop oder gar Soul und Glamrock. Es ist eine bunte Mischung angerichtet, die jedem Abend etwas Besonderes gibt…

BULL'S EYE

das sind vier bullenstarke Musiker, die es in dieser Formation binnen zwei Jahren geschafft haben sich in die Herzen ihrer Fans zu spielen.
Da ist einmal Bernie, nicht zu übersehen und schon gar nicht zu überhören.
Eine Stimme in der Tradition der großen Blues-Sänger, und noch dazu ein Gitarrist und Harp-Spieler in der Oberliga daheim.
Gigl am Bass zählt wohl zu den routiniertesten seiner Zunft, da geht nix drüber.
Markus, Bandgründer und Schlagzeuger aus Passion, ergänzt die Rhythmus-Abteilung perfekt.
Und nicht zuletzt Tom - ein Ausnahmetalent auf der Stromgitarre. Er lebt für die Musik. Das schönste Geburtstagsgeschenk hat er sich selber gemacht: Er durfte im vergangenen Herbst beim Konzert von Krissy Matthews im Reigen einsteigen. Und nach dem Konzert wurde gefeiert, denn nach Mitternacht wurde Tom 17 (!) Jahre. Und wenn Krissy mit seiner Band "Happy Birthday" singt - das kann schon was ... Übrigens: Matthews schmiss genau in dem Alter alles hin um Profimusiker zu werden.

Besetzung:
Markus - Schlagzeug
Bernie - Gesang, Gitarre, Mundharmonika
Tom - Gitarre
Gigl - Bass

BULL'S EYE

http://www.facebook.com/Bulls-Eye-1644020502494837

COVER2COVER

http://www.facebook.com/Cover2cover-596113963804211

Planet

Donnerstag

14.07.'16

Beginn

19:00Uhr

CHILL & GRILL - Live im Gastgarten - ZWEI GLORREICHE HALUNKEN

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN

...entstanden im Jahr 2000 aus MAT und STOFFL (Martin Riepl & Christoph Klempa)
Der Name 'Halunken' entstammt den hartnäckigen Gerüchten um die beiden.
Aus Pietätsgründen wurde eine nicht vor...
...mehr

Eintritt frei

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN

...entstanden im Jahr 2000 aus MAT und STOFFL (Martin Riepl & Christoph Klempa)
Der Name 'Halunken' entstammt den hartnäckigen Gerüchten um die beiden.
Aus Pietätsgründen wurde eine nicht vorhandene 'Glorie' hinzugedichtet.

Zwei Glorreiche Halunken

www.halunken.at

http://www.facebook.com/zwei.halunken

Planet

Freitag

15.07.'16

Beginn

18:00Uhr

CHILL & GRILL - Live im Gastgarten: JAZZ & GENUSSTAG

MICHAELA RABITSCH & ROBERT PAWLIK QUARTET

Michaela Rabitsch, Trompeterin, Sängerin und Komponistin - vom US Magazin Jazzscene als “a modern day female Chet Baker” bezeichnet - und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist und Kompon...
...mehr

Eintritt frei

MICHAELA RABITSCH & ROBERT PAWLIK QUARTET

Michaela Rabitsch, Trompeterin, Sängerin und Komponistin - vom US Magazin Jazzscene als “a modern day female Chet Baker” bezeichnet - und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist und Komponist Robert Pawlik, präsentieren ein Programm, inspiriert durch ihre zahlreichen Tourneen der letzten Jahre durch Europa, Asien, Afrika und Amerika, mit Konzerten und Festivalauftritten in mehr als 40 Ländern.
Sie picken sich die interessantesten Elemente und Inspirationen aus verschiedenen musikalischen Kulturen und stellen sie kontrapunktisch dem eigenen musikalischen Background gegenüber und kreieren daraus einen kochend heißen Gumbo aus Jazz und World music.

Michaela Rabitsch - Gesang, Trompete, Flügelhorn
Robert Pawlik – Gitarre
Stefan “Pista” Bartus – Bass
Dusan Novakov – Schlagzeug

"From Austria they come and this trumpet/guitar led crew just might conquer the world with their sound. "(Chris Spector, Midwest Record Recap, USA)


THE BLUES BREWERY

Die Blues Brewery nimmt das Publikum auf eine Reise durch die Südstaaten, von Texas ins Mississipi Delta, über New Orleans bis in den Norden nach Chicago mit. Viele Eigenkompositionen im Stile der alten Bluesmeister, gemischt mit Originalen wie B.B. Kings „Why I sing the Blues“ oder Clapton’s Version von Bessie Smith’s Klassiker „Nobody Knows You When Your Down And Out“.
Rollend, erdig und ehrlich, so könnte man das Trio um den Sänger und Gitarristen Franz Reisinger mit drei Schlagworten bezeichnen.

Franz Reisinger: Gesang, Gitarre
Frankie Mitschitczek : Percussion
Robert Pawlik : Gitarre

MICHAELA RABITSCH & ROBERT PAWLIK QUARTET

www.michaelarabitsch.com

http://www.facebook.com/Michaela-Rabitsch-Robert-Pawlik-QuartetDuo-46888724586

THE BLUES BREWERY

Planet

Samstag

16.07.'16

Beginn

18:00Uhr

ABENDKASSA

12 

VEITSTANZ

10 Jahresfeier

Der Veitstanz feiert im diesem Jahr das zehnjährige Bestehen. Im Jahr 2006 wurde dieses ursprünglich kleine Fest im Musikheim Wr. Neudorf das erste Mal abgehalten.

Seitdem hat sich der Veitstanz im Laufe der Jahre weiter entwickelt ...
...mehr

Abendkasse

Der Veitstanz feiert im diesem Jahr das zehnjährige Bestehen. Im Jahr 2006 wurde dieses ursprünglich kleine Fest im Musikheim Wr. Neudorf das erste Mal abgehalten.

Seitdem hat sich der Veitstanz im Laufe der Jahre weiter entwickelt und ist nun ein wichtiger Bestandteil als Auftrittsmöglichkeit für Mittelalterbands abseits des Markttreibens und heißt Besucher die an Mittelaltermärkten, Reenactment, LARP oder Steampunk interessiert sind willkommen - natürlich auch Menschen, die eine Party der anderen Art suchen.

Das Festival im Detail:
FLOOR 1: MITTELALTERDISCO
Live: Narrengold
Künstler: Nakari Tribal
Metmann | Mortis | Der Vagabund

Mittelalter Sounds like:
In Extremo, Subway To Sally, Schandmaul, Corvus Corax, Faun, ASP, Helium Vola, Rabenschrey, Letzte Instanz, Tanzwut, Saltatio Mortis, QNTAL, Omnia, Die Streuner, Feuerschwanz, Dudelzwerge, Fiddler's Green, Flogging Molly, Equilibrium, Fintroll, uvm.

Wegzoll für Gewandete: €8,- sonst €12,-


FLOOR 2: TAVERNE
Flutterby
Rotweißchen & Rosenschnee


FLOOR 3: GARTEN
Künstler: Moonfyre
Händler:
Junker Schmied
Mittelalterliche Schmiederzeugnisse

Cinnamon-Panther by Devi Letalis
CinnamonPanther fertigt sehr ausgefallene Kollektionen von Schmuck, Accessoires und Kleidung mit besonderem Auge fürs Detail. Sie bieten viele Arten von Accessoires in Steampunk, viktorianischem, oder mittelalterlichem Design.

Miss Catyclock
Steampunk & Viktorianische Schmuck und Broschen.

Kupferdach Production of Steampunk Jewelry, Couture and Marvels
Kupferdach Production - Schmuck und Couture e.U.

Dandyesque Autriche
Dandyesque Autriche ist ein Blog der versucht eine leicht modernisierte Interpretation des "Dandy-Lifestyle" in Worte zu fassen und zu fördern. Um auch offline eine Wirkung zu erzielen werden einige Tabak-Pfeifen ausgestellt und günstig zu erwerben sein.

NARRENGOLD

http://www.narrengold.at/

https://www.facebook.com/narrengold/

NAKARI TRIBAL

https://www.facebook.com/NakariTribal/