Alle Veranstaltungen

Filtern nach Künstler
Planet

Samstag

23.05.'15

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 38 

ABENDKASSA

43 

BLIND GUARDIAN

Beyond The Red Mirror Tour 2015

Fantastische Reisen in Anderswelten, quer durch Raum und Zeit – getragen von altbekannter Härte und neuen Spielereien. Eine Reise, die nicht nur die Hörer in andere Dimensionen voller Tyrannen, Götter und dem Heiligen Gral befördert, sondern die Band selbst in ihre ganz eigene Vergangenheit re...
...mehr


Fantastische Reisen in Anderswelten, quer durch Raum und Zeit – getragen von altbekannter Härte und neuen Spielereien. Eine Reise, die nicht nur die Hörer in andere Dimensionen voller Tyrannen, Götter und dem Heiligen Gral befördert, sondern die Band selbst in ihre ganz eigene Vergangenheit reisen lässt – all das findet sich auf BLIND GUARDIANS neuestem Wurf „Beyond The Red Mirror“!

Nicht nur inhaltlich wird auf den zehn neuen Stücken auf „Beyond The Red Mirror“ die bekannte Geschichte aus Songs wie „Bright Eyes“ und „And The Story Ends“ aufgegriffen, auch klanglich knüpfen die Krefelder an die Urgewalten früher Tage an. „Eine Story angesiedelt zwischen Science Fiction und Fantasy“, erklärt Sänger Hansi Kürsch, der traditionell für die BLIND GUARDIAN-Texte verantwortlich ist. „Die Geschichte setzt bei unserem 1995er-Album ‚Imaginations From The Other Side’ an. Die beiden dort beschriebenen Welten haben sich seitdem dramatisch zum Schlechten gewandelt. Doch während es früher etliche Tore zwischen den Welten gab, existiert nun nur noch eine einzige Pforte: der Rote Spiegel. Dieser muss um jeden Preis gefunden werden.“

Aufgenommen in den Twilight Hall Studios in Grefrath zusammen mit Produzent Charlie Bauerfeind (SAXON, HAMMERFALL, HELLOWEEN), erscheint „Beyond The Red Mirror“ mehr als vier Jahre nach dem Erfolgsalbum „At The Edge Of Time“, das in der zweiten Jahreshälfte 2010 direkt von null auf Platz #2 der deutschen Albumcharts und Platz #1 der US Billboard Heartseekers Charts sowie Platz #108 der US Billboard Top 200 Album Charts einstieg.

Für „Beyond The Red Mirror“ arbeiteten BLIND GUARDIAN gleich mit drei großen Chören zusammen, einem aus der Tschechischen Republik (Prag), einem aus Ungarn (Budapest) und einem aus den Vereinigten Staaten(Boston). Zudem brachten zwei 90-Mann-Orchester ihr unglaubliches Können bei den Aufnahmen zum Einsatz, was zu einem absolut fesselnden Ergebnis führte. „Wir möchten mit unserer Musik überraschen und beeindrucken. Musik ist heutzutage oftmals so beliebig und vorhersehbar. Wir aber wollen uns und unsere Musik stetig weiter entwickeln“, erläutert BLIND GUARDIAN Gitarrist André Olbrich den Grundgedanken der Band, die er vor über 30 Jahren mitgegründet hat.

Dass sie ihrem eigenen Anspruch, auch auf Album Nummer zehn neu und frisch zu klingen, gerecht werden, ist in jeder Sekunde von „Beyond The Red Mirror“ zu hören. Angefangen beim Opener „Ninth Wave“, einem neuneinhalbminütigen Monumentalstück, bis hin zum großen Finale mit dem passenden Titel „Grand Parade“. Dieser zweite Neuneinhalbminüter ergießt sich mit heroischen Harmonien und glorreichen Chorgesängen zu einer wahrhaftigen Klangexplosion. Nicht ohne Grund hat Gitarrist Olbrich selbst „Grand Parade“ als den „besten Song, den wir je geschrieben haben“ bezeichnet.

Mit „Beyond The Red Mirror“ beweisen BLIND GUARDIAN erneut, dass sie völlig zu Recht den Titel, der größten Geschichtenerzähler der Metalwelt tragen. Die Reaktionen von Fans und Kritik zementieren diesen Status einmal mehr: Durchwegs Höchstnoten in der Presse und weltweit Topplatzierungen in den Albumcharts, darunter Platz 4 im heimatlichen Deutschland, Platz 8 in Österreich und Platz 10 in der Schweiz.

Noch harren die neuen Songs ihrer Live-Umsetzung, aber lang müssen sich die heimischen BLIND GUARDIAN-Fans nicht mehr gedulden: Nachdem sich Hansi Kürsch und Co. im vergangenen Jahr mit einigen ausgesuchten Shows für den kommenden Bühnenmarathon aufgewärmt haben, schalten BLIND GUARDIAN Anfang April 2015 in den Live-Overdrive und starten auf ihre erste ausgedehnte Europatour seit mehreren Jahren. Die führt sie im Mai auch in die Planet.tt Bank Austria Halle. Dann heißt es wieder: Up the irons!

BLIND GUARDIAN

http://www.blind-guardian.com/

https://www.facebook.com/blindguardian

DRAGONY

http://www.dragony.net/

https://www.facebook.com/officialdragony

presented by:

Metal Hammer & Nuclear Blast & EMP

PlanetShop
OeTicket
Megacard
Akm
WienKultur
WienerLinien
WienXtra Soundbase
Planet

Samstag

23.05.'15

Beginn

21:00Uhr

VORVERKAUF

ab 13 

ABENDKASSA

16 

Abgesagt

REKALL LIVE

Leider wurde diese Veranstaltung abgesagt.
Das Konzert ist abgesagt,
bereits erworbene Tickets können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen retourniert werden.

...mehr

Abgesagt

Leider wurde diese Veranstaltung abgesagt.
Das Konzert ist abgesagt,
bereits erworbene Tickets können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen retourniert werden.

REKALL

http://www.facebook.com/pages/Rekall/496718757117466

Support(s):

KIJO

http://www.facebook.com/kijo82

presented by:

BOO-KINGS

PlanetShop
OeTicket
Megacard
Akm
WienXtra Soundbase
Planet

Dienstag

26.05.'15

Beginn

18:00Uhr

VORVERKAUF

ab 23,50 

ABENDKASSA

29 

GANG & FRIENDS TOUR

Einlass: 17:00 Uhr
Die Show ist um 19:10 Uhr aus!
Danach Autogramme bis 21:00 Uhr

Daher kann JEDER kommen und Kinder brauchen keine erwachsene Begleitperson.

Es ist soweit...
Sie gehören zu der deutschen YouTube Elite und sprengen mit ihrer Reichwe...
...mehr


Einlass: 17:00 Uhr
Die Show ist um 19:10 Uhr aus!
Danach Autogramme bis 21:00 Uhr

Daher kann JEDER kommen und Kinder brauchen keine erwachsene Begleitperson.

Es ist soweit...
Sie gehören zu der deutschen YouTube Elite und sprengen mit ihrer Reichweite und Beliebtheit jegliche bekannte Rahmen.
Ab Mai 2015 werden mehr als 14 der beliebtesten, verrücktesten und unterhaltsamsten YouTuber ein Feuerwerk zünden. Die Gang Tour bereist 12 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wird das Erlebnis des Jahres für die Fans der YouTube-Gang werden.
Die Anzahl der Karten in den jeweiligen Städten ist streng limitiert, somit ist Eile geboten.
Die Gang: ApeCrime, Simon Desue, Dagi Bee, Liont, Shirin David, LifeWithMelina, Paola Maria, Luna Darko (Kitthey), Julien Bam, Hichäm, DieAussenseiter
Außerdem werden in einigen Städten verschiedene Gastauftritte stattfinden - ihr könnt also mit dem ein oder anderen Überraschungsgast rechnen!

GANG & FRIENDS TOUR: APECRIME | SIMON DESUE | DAGI BEE | LIONTTV | SHIRIN DAVID | LIFEWITHMELINA | PAOLA MARIA | LUNA DRAKO | JULIEN BAM | HICHÄM | DIE AUSSENSEITER

presented by:

Arcadia Live & Gefällt Mir Media

PlanetShop
OeTicket
Megacard
Planet

Donnerstag

28.05.'15

Beginn

19:00Uhr

VORVERKAUF

ab 43,90 

DDT

Die populärste russische Rock-Band „DDT” ist nicht nur in ihrem Heimatland eine Legende, sondern auch in anderen Staaten – die rebellischen Musiker spielen nun im Rahmen ihrer großen europäischen Tour zum ersten Mal am 28.05 in Österreich in der Austria Bank Halle (Gasometer) Aufgeführt ...
...mehr


Die populärste russische Rock-Band „DDT” ist nicht nur in ihrem Heimatland eine Legende, sondern auch in anderen Staaten – die rebellischen Musiker spielen nun im Rahmen ihrer großen europäischen Tour zum ersten Mal am 28.05 in Österreich in der Austria Bank Halle (Gasometer) Aufgeführt wird ein neues grandioses Programm „PELLUCID“ Ebenso stehen auch die besten Lieder der Band auf dem Konzertprogramm. Als „special guest“ wird am diesen Abend die sehr beliebte österreichische Band „RUSSKAJA“ für super Stimmung sorgen!
Programm:
19:00 – 20:00 – RUSSKAJA „special guest“
20:30 – 22:30 – DDT „Hauptprogramm“
Im Mai 2014 erschien das neue DDT-Album „Prozrachniy“ (wörtlich: transparent, durchsichtig). Wer die Band-Geschichte kennt, wird nicht überrascht sein, dass nach dem abermals intellektuell wie emotionell anspruchsvollen konzeptionellen Programm „Inatsche“ (wörtlich: anders), an dem die Musiker lange und verbissen gearbeitet und mit dem sie anschließend lange und verbissen durch Stadt und Land getourt sind, aus dem kalten Gletscher der Metaphysik etwas Neues, Frisches, Frühlingshaftes und Transparentes hervorkriecht. Dazu bemerkt Jurij Schewtschuk: „Das neue Album hat in seinen wichtigsten Songs eine positive Aussage, die an sich weder begründet noch gerechtfertigt ist. So lautet aber die Regel: wenn die Zeit uns vor immer mehr unlösbare Probleme stellt, wenn wir uns erneut vor dem Abgrund der Frage „Was wird aus unserem Vaterland und aus uns?“ wiederfinden, ist die klügste Entscheidung zu lächeln und allem, was düster und leblos ist, einen Stinkefinger zu zeigen. Das neue Album ist ziemlich lyrisch und heiter. Doch natürlich sind auch ein paar Lieder über zivilgesellschaftliche Themen dabei.“ Das Album „Prozrachniy“ erschien zu einem Zeitpunkt, als es keinen Grund zum Optimismus mehr gab, und stellt ein Manifest der unendlichen, unerschöpflichen Liebe zu Russland dar.

DDT

http://ddt.ru/

PlanetShop
OeTicket
Megacard
Planet

Donnerstag

28.05.'15

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 35 

ROCK THE MUSICAL!

We Will Rock You!
Let´s Do The Time Warp Again!
Proud Mary Keep On Burning...

Ein internationales 20(!)-köpfiges Ensemble der Spitzenklasse zeigt unter der begnadeten „Father & Son“-Leitung von RETSCHKO und REMY MUHADZERI das absolut Beste aus der großen Rock-,...
...mehr


We Will Rock You!
Let´s Do The Time Warp Again!
Proud Mary Keep On Burning...

Ein internationales 20(!)-köpfiges Ensemble der Spitzenklasse zeigt unter der begnadeten „Father & Son“-Leitung von RETSCHKO und REMY MUHADZERI das absolut Beste aus der großen Rock-, Pop- und Musicalwelt.
Prädikat „Brillant, kompakt, mitreißend“.

Welthits von Tina Turner, Michael Jackson, Queen, Janis Joplin, Falco, Bonnie Tyler, Meat Loaf und vielen anderen sowie die größten Klassiker und Kultstücke aus Erfolg-Musicals wie Saturday Night Fever, Rocky Horror Picture Show, Tanz der Vampire, Grease, Falco lebt oder A Tribute To Michael stehen am eindrucksvollen Programm.

Eine sensationelle neue Show unter der Leitung von R&R Production:
Retschko und Remy Muhadzeri, Father & Son.

Vater Retschko Muhadzeri, geb. 1969, arbeitete für MTV, VIVA, ZDF, Kabel 1, Pro 7 und den ORF. Er war zehn Jahre in Folge Staatsmeister in Freestyle Dancing und vertrat Österreich erfolgreich bei Europa- und Weltmeisterschaften.

Sohn Remy Muhadzeri, geb. 1990, begeisterte schon in jungen Jahren. Er feierte Triumphe als Tänzer, überzeugte bei Fernsehauftritten („Schnell ermittelt“, „Polly Adler“) und Model-Jobs. War mit seinem Vater auf der „Nacht der Musicals“-Europa-Tour und leitete das Showprogramm von Frank Stronach's Magna Racino.

Das berühmte EUROPABALLETT und Topstars wie EVA KARNER oder STELLA JONES werden für weitere Höhepunkte bei der großen ROCK THE MUSICAL-Show sorgen.

Tickets sichern!

ROCK THE MUSICAL! Die sensationelle neue Show von R&R Muhadzeri exklusiv in der SiMM City!

PlanetShop
OeTicket
Planet Outlet
Planet

Freitag

29.05.'15

Beginn

18:30Uhr

VORVERKAUF

ab 0,00 

ABENDKASSA

0,00 

ROCK THE ISLAND CONTEST 2015 - FINAL AUDITION

Bereits zum sechsten Mal haben junge Bands und Newcomer 2015 die Möglichkeit, ihre Musik live vor großem Publikum auf Europas größtem Open Air Festival, dem Donauinselfest, bei freiem Eintritt zu präsentieren. Ab 16. März können sich MusikerInnen, DJs und Bands via www.donauinselfest.at bewer...
...mehr

Eintritt frei

Bereits zum sechsten Mal haben junge Bands und Newcomer 2015 die Möglichkeit, ihre Musik live vor großem Publikum auf Europas größtem Open Air Festival, dem Donauinselfest, bei freiem Eintritt zu präsentieren. Ab 16. März können sich MusikerInnen, DJs und Bands via www.donauinselfest.at bewerben und ihre Musik, Fotos und weitere Infos hochladen. Dann geht’s darum, Fans zu mobilisieren, die für sie ab 30.03. online voten. Anmelde- und Votingschluß ist der 10. Mai, 24:00h! An elf glückliche Acts werden jeweils 30 Minuten auf einer Donauinselfest-Bühne vergeben – entweder auf der Wien Energie/Radio Wien/Hitradio Ö3-Festbühne, der Radio FM4/Planet.tt-Bühne oder der spark7/ENERGY-Bühne. Neben der Bühnenluft & Fame gibt’s auch noch satte Preisgelder!

Die ersten sechs Acts des Genres Alternative/Indie/Electronic und die vier ersten Acts des Genre Hip Hop haben noch mal die Chance im Rahmen der Final Audition live zu überzeugen, wo dann die SiegerInnen bestimmt werden. Austragungsort der Final Audition für Alternative/Indie und Hip Hop ist – in diesem Jahr NEU! – die SiMM City: Freitag, 29. Mai, save the date! Die zwei Gewinner Hip Hop und die drei Gewinner Alternative/Indie dürfen dann die Radio FM4/Planet.tt Bühne am Donauinselfest rocken!

ROCK THE ISLAND CONTEST 2015 - FINAL AUDITION Final Audition für die Radio Fm4/Planet.tt-Bühne

http://www.donauinselfest.at

http://www.facebook.com/Donauinselfest

Planet

Freitag

29.05.'15

Beginn

19:30Uhr

VORVERKAUF

ab 14 

ABENDKASSA

17 

ALL AUSTRIAN METALNIGHT XXL

Powered by www.metallbringts.at

ALL AUSTRIAN METAL NIGHT XXL
Szene Wien wird zum Schmelztiegel

Am 29.05.2015 wird die Szene Wien in ein Stahl-Werk verwandelt und Metallscheiben ins Feuer geworfen, bis die Kult-Location zum Schmelztiegel wird. Die All Austrian Metal Night geht in einer XXL Version in die näc...
...mehr


ALL AUSTRIAN METAL NIGHT XXL
Szene Wien wird zum Schmelztiegel

Am 29.05.2015 wird die Szene Wien in ein Stahl-Werk verwandelt und Metallscheiben ins Feuer geworfen, bis die Kult-Location zum Schmelztiegel wird. Die All Austrian Metal Night geht in einer XXL Version in die nächste Runde und lädt bereits zum 11. Mal zu harter Kost für Feinschmecker. Mit dabei: Blind Petition, Esseker, Legion of Bokor, Sadako und In Between

Metal-Heads aufgepasst! Nach einem großartigen Erfolg der „All Austrian Metal Night“ im letzten Jahr wird auch 2015 zu einer XXL-Version geladen und mit harten Gitarren-Riffen in der altehrwürdigen Szene Wien begeistert.

Old-School Metal meets Modern Rock
Unter dem Motto „Old-School Metal meets Modern Rock“ bringt die „All Austrian Metal Night“ powered by „www.metallbringts.at" 2015 gleich 5 grandiose Bands auf die Bühne und sorgt damit für ohrenbetäubenden Sound sowie glühende Verstärker!

On stage und Garant für schweißtreibende Shows mit bone-breaking Hard Rock:
Blind Petition, Esseker, Legion of Bokor, Sadako und In Between

5 Bands, einzigartige Riffs, unverwechselbarer Sound

BLIND PETITION werden nicht zu Unrecht als das Urgestein der österreichischen Hardrock- und Heavy-Metal-Szene bezeichnet. Nach über 40 Jahren Bühnenpräsenz , bei der sie mit internationalen Bands wie Motörhead, Black Sabbath, Krokus, Blue Öyster Cult und vielen anderen, auf unzähligen internationalen Bühnen standen, brachten sie im Vorjahr mit „Law & Order“ ein neues Album auf den Markt. Ein Kracher nach dem Motto „im Alter weiser, aber sicher nicht leiser“. Dem nicht genug präsentierten sie ihre Biographie unter dem Titel „Keine Gnade! Die Blind Petition Story“ in unterhaltsamer Buchform.

ESSEKER kredenzen modernen Metal, manchmal Metalcore-lastig, mit alternativen und thrashigen Einschlägen, garniert mit ruhigen Momenten. Das gemischte Doppel an den Mics kombiniert die Härte des Metals mit anderen Stilrichtungen und schafft so ein noch nie dagewesenes Klangerlebnis.

Erst vor kurzem kamen LEGION OF BOKOR von der Northeastern-Tour als Supporter für APULANTA, wo sie ihr vielbeachtetes selbstbetiteltes Erstlingswerk in Finnland live präsentieren konnten, zurück. Die Wiener verstehen es vor allem, viele verschiedene Elemente aus „Oldschool-“ und „modernen Metal“ in ihren Songs zu vereinen.

SADAKO sorgen für eine wohl einzigartige Mischung aus Industrial Metal, Alternative, Gothic und Visual Key gepaart mit Electronic Sound und bieten schweißtreibende Riffs, die mit Härte, Schärfe und einer gewissen Kompromisslosigkeit vorangetrieben werden.

Harte Riffs und ein Elvis Mikro sind die Zutaten aus denen die junge Metalband IN BETWEEN gemacht ist. Seit Dezember 2014 wieder im Einsatz und topmotiviert das Jahr 2015 zu rocken sorgen sie bei der All Austrian Metal Night XXL für harder sound und super Stimmung.

BLIND PETITION

http://www.facebook.com/BlindPetition

Support(s):

ESSEKER

http://www.facebook.com/essekermusic

LEGION OF BOKOR

http://www.facebook.com/LegionOfBokor

SADAKO

http://www.facebook.com/sadakomusic

IN BETWEEN

http://www.facebook.com/inbetwe3n

PlanetShop
OeTicket
Megacard
Akm
WienKultur
WienXtra Soundbase
Planet

Samstag

30.05.'15

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

(Sitz) ab 22 

ABENDKASSA

(Sitz) 22 

SURREALISTISCHER ABEND

„Surrealistischer Abend“, Entspannung bei guter Musik und Präsentation des Buches „Feierabend in Sarajevo“ („Fajront u Sarajevu“): Das erwartet das Publikum am 30. Mai in der SiMM City mit Dr. Nele Karajlić.
Nenad Janković, alias Dr. Nele Karajlić, hat für das Wie...
...mehr

VVk Start in Kürze

„Surrealistischer Abend“, Entspannung bei guter Musik und Präsentation des Buches „Feierabend in Sarajevo“ („Fajront u Sarajevu“): Das erwartet das Publikum am 30. Mai in der SiMM City mit Dr. Nele Karajlić.
Nenad Janković, alias Dr. Nele Karajlić, hat für das Wiener Publikum einen unvergesslichen „surrealistischen“ Abend mit einem tollen Programm, bestehend aus einer Stand up-Show, einer Buchpräsentation und einem Konzert, vorbereitet.
Dieser multimediale Abend findet am 30. Mai 2015 im neueröffneten Saal der SiMM City, im 11. Wiener Bezirk, statt.
Das Buch „Der Feierabend in Sarajevo“, das großes Interesse der Öffentlichkeit geweckt hat, zeigt eine Sichtweise der Geschehnisse in Sarajevo in den achtziger und neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Es ist eigentlich eine ehrliche, witzige Geschichte, ohne die man das Vorkriegssarajevo nicht restlos verstehen könnte. In seiner Betrachtungsweise jener Zeit, ist Dr. Nele Karajlić „ein Träumer von der sonnigen Straßenseite, ein Naivling, eine Opfer, eine wandernde Vision, eine unversiegliche Quelle von Ideen, ein Haufen Angst“.

Dr. Nele Karajlić wird über das Kulturleben in Sarajevo sprechen, über die achtziger Jahre, über das große Land Jugoslawien, über die Rockmusik und über den Genossen Tito, über unsere zeitgenössischen Apokalypsen, die uns zerstören: Krieg, Sanktionen, Privatisierungen und Turbo-Folkmusik.

Die Fans von Dr. Nele Karajlić, von den „Nadrealisten“, der Band „Zabranjeno puüenje“, sowie die Liebhaber der neueren Literatur, sind zu diesem tollen Kulturereignis herzlich eingeladen. Alle Besucher und Fans des jugoslawischen Rocks erwarten gute Musik und mehrere Überraschungen.
Dr. Nele Karajlić wird den ganzen Abend in unmittelbarem Kontakt und in Interaktion mit dem Publikum stehen, er wird Fragen beantworten, und ganz zum Schluss die Buchexemplare der Besucher signieren.

SURREALISTISCHER ABEND Dr. Nele Karajlić – Buchpräsentation & Konzert

http://www.ideapro.at

http://www.facebook.com/idea.pro.58

Planet Outlet
Planet

Samstag

30.05.'15

Beginn

21:30Uhr

VORVERKAUF

ab 8 

MILE ME DEAF

Album Präsentation "Eerie Bits Of Future Trips"

Hä?! Der Slacker-Workaholic Wolfgang Möstl hat mit seinem Lo-Fi-Noise-Garage-Rock-Outfit doch erst letztes Jahr ein neues Album veröffentlicht, ist außerdem mit Sex Jams noch mehr als aktiv und produziert andere Wirbelmacher. Killed By 9Volt Batteries gibt es ja leider nicht mehr. Not bad, dass ...
...mehr


Hä?! Der Slacker-Workaholic Wolfgang Möstl hat mit seinem Lo-Fi-Noise-Garage-Rock-Outfit doch erst letztes Jahr ein neues Album veröffentlicht, ist außerdem mit Sex Jams noch mehr als aktiv und produziert andere Wirbelmacher. Killed By 9Volt Batteries gibt es ja leider nicht mehr. Not bad, dass da schon wieder ein neues Album in den Startlöchern steht. Überhaupt ist der Mann mit seinen Bands eine sehr erfreuliche Erscheinung und bringt eine gute Portion Lärm, krachige Akkorde, Fuzz, schräge Vocals und DIY-Attitüde ins heimische FM4-Universum. Das vertragen die schon ganz gut. Neben dem neuen Album von Mile Me Deaf haben sich auch noch einige illustre Gäste aus dem Siluh-Umfeld für den Abend angekündigt.

Mit Tomorrows Tulips wird an diesem Abend eine der wohl gehyptesten Burger-Bands aus Kalifornien mit am Start sein. Irgendwo zwischen Los Angeles und San Diego gequetscht, entbinden Tomorrows Tulips einen Sound wie das komfortable Flattern eines Vanfensters und huldigen zeitgleich der DIY-Ästhetik des früheren Undergrounds.

http://www.psimusic.com/milemedeaf

MILE ME DEAF

http://www.milemedeaf.com/

https://www.facebook.com/milemedeaf

Support(s):

TOMORROWS TULIPS

http://www.experimentaljelly.com

http://www.facebook.com/tomorrows.tulips

Clemens Band Denk

http://totallywiredrecords.bandcamp.com/album/clemens-band-denk

Akm
WienXtra Soundbase
Planet

Sonntag

31.05.'15

Beginn

20:00Uhr

VORVERKAUF

ab 35 

ABENDKASSA

42 

OLLY MURS

Never Been Better Tour 2015

Drei Multiplatin-Alben, vier Nummer-eins-Singles, ausverkaufte Arenen-Touren, über zehn Millionen verkaufte Tonträger. In Österreich landete er mit „Heart Skips A Beat“, „Troublemaker“ und „Dear Darlin'“ bereits drei Riesen-Hits. Die beiden Alben „In Case You Didn't Know“ und „R...
...mehr

pop


Drei Multiplatin-Alben, vier Nummer-eins-Singles, ausverkaufte Arenen-Touren, über zehn Millionen verkaufte Tonträger. In Österreich landete er mit „Heart Skips A Beat“, „Troublemaker“ und „Dear Darlin'“ bereits drei Riesen-Hits. Die beiden Alben „In Case You Didn't Know“ und „Right Place Right Time“ waren ein Riesenerfolg. Doch kein Grund für Olly sich auf den Lorbeeren auszurasten, denn der Brite ist aus einem anderen Holz geschnitzt. Er ist angetrieben von einer Rastlosigkeit und dem Drang nach neuen Herausforderungen, nach kreativer Erfüllung. Und mit seinem neuen Album, das den durchaus treffenden Titel “Never Been Better” trägt, ist er seinem Ziel näher gekommen als jemals zuvor. Es ist das Album, auf das er sein ganzes Leben hingearbeitet hat. Es enthält Songs, die auf perfekte Art und Weise sofortigen Wiedererkennungswert mit dem Überraschungseffekt des Neuen verbinden. „Ich weiß, ich sage das jedes Mal, wenn ich ein neues Album mache, aber es ist wahr: die Erfahrung wächst und die Perspektive ändert sich", erklärt er.

Ein ähnliches Gefühl gilt auch für Ollys Songwriting. „Ich war diesmal viel mehr darin eingebunden, und das war toll“, sagt er. „Ich habe ein gutes Ohr dafür, was funktioniert und ein Gespür, wohin meine Karriere gehen soll. Ich habe eine ganz bestimmte Vision in meinem Kopf, aber ich möchte auch nicht, dass diese einfach so akzeptiert wird. Ich will herausgefordert werden.“

Die Wahl, welche Songs als Singles aus dem neuen Album ausgekoppelt werden sollen, verursachte Olly die größten Kopfschmerzen, denn „Never Been Better“ ist voll von potenziellen Kandidaten. Doch es ist ihm durchaus bewusst, dass das Jammern auf ziemlich hohem Niveau ist. Die erste Single „Wrapped Up” ist z.B. ein Song, bei dem man sich bestens vorstellen kann, wie die Stimmung auf der nächsten Olly Murs-Tour durch die Decke geht. Wir freuen uns darauf!

OLLY MURS

http://www.ollymurs.com

http://ttps://www.facebook.com/ollymurs

PlanetShop
OeTicket
Megacard